Dein Browser unterstützt kein JavaScript oder Du hast es deaktiviert. Um unsere Seite zu nutzen, muss JavaScript aktiv sein.

Mini-Archiv (Wetter gestern/vorgestern) Vorhersagen (Abonnement)

Über uns

Aufbereitung, Visualisierung und operationelle Verfügbarkeit von Wetterinformationen, die jeder versteht!

Wir von TopMeteo beschäftigen uns schon seit vielen Jahren mit dem Wetter. Dabei ist uns die Atmosphäre zur zweiten Heimat geworden. Als Diplom-Meteorologen jonglieren wir tagtäglich "aus der Ferne" mit Wettervorhersagen. Als VFR-Piloten erleben wir das Wetter ständig hautnah. Hierbei lehrt uns die Fliegerei eine gänzlich andere Sichtweise auf die Vorgänge rund um das Wetter, die nichtfliegende Meteorologen in dieser Art nicht haben.

TopMeteo betreibt eigene Wettermodelle.

Modellkette:

  1. Das Global Forecast System (GFS) aus den USA initialisiert unser Regionalmodell mit Daten
  2. Unser eigenes Regionalmodell verarbeitet die Daten weiter, mit unterschiedlicher Physik, unterschiedlicher Auflösung, unterschiedlicher Numerik und unterschiedlichen Schwerpunkten und Kalibrierungen der Parametrierungen
  3. Da das aber für unsere Spezialdienstleistungen immer noch nicht ausreicht, haben wir noch ein sehr fein auflösendes Konvektionsmodell als Abschluss der Modellkette

Der Output weicht vom GFS also deutlich ab.

Modellläufe:
Unser Modell läuft vier Mal am Tag mit frischen Daten. Ein Modelllauf ist benannt nach dem Datenzeitpunkt, der ihm zugrunde liegt - also 00, 06, 12 und 18 UTC. Ein Lauf dauert ungefähr vier Stunden. Anschließend folgt die Erstellung der Karten.

Ein Beispiel:
Der 00 UTC-Lauf startet im Sommer um 02:00 Uhr Lokalzeit (in Deutschland). Gegen 06:00 Uhr (04 UTC) ist der Lauf gerechnet und die Erstellung der Karten beginnt. Der erste Vorhersagetag wird zuerst bearbeitet, seine Karten sind gegen 06:30 bis 07:00 Uhr (0430 bis 05 UTC) auf der Homepage sichtbar. Die Bilder des 00 UTC-Laufs sind nun aktuell, bis gegen 13:00 Uhr Lokalzeit die ersten Bilder des 06 UTC-Laufs eintreffen.

Die beiden Firmengründer Dr. Bernd Goretzki und Jon Meis (Bildmitte) sind Diplom-Meteorologen und passionierte VFR-Piloten. Sie besitzen unter anderem Lizenzen für Motor-, UL- und Segelflugzeuge sowie Heißluftballone und Gleitschirme.

Unterstützt werden sie durch freie Mitarbeiter wie Bernd Fischer (rechts) und Stefan Goretzki (links).

TopMeteo Team

(v.l.n.r) Stefan und Bernd Goretzki, Jon Meis und Bernd Fischer

Bernd fliegt seit er 15 Jahre alt ist und hat sich die Leidenschaft für den Flugsport bis heute bewahrt. Segel- und Motorflug betreibt er sehr intensiv, aber auch als Ballonfahrer hat er hunderte von Stunden gesammelt. Der promovierte Diplom-Meteorologe hat sich mit TopMeteo seinen Traum erfüllt: Wetter für Nutzer so aufzubereiten, dass diese sichere Flüge durchführen können - und dieses auch direkt zu überprüfen.

Bernd's größte Streckensegelflüge:

  • Flachland: 1.150 km
  • Gebirge: 1.056 km
  • Wüste: 1.252 km

Bernd Goretzki

Bernd Goretzki in seiner RV-7 (zusammen mit Jon Meis)

Jon fliegt seit 1985, erst in Segelflugzeugen, dann auch mit Motor. Das Interesse an Meteorologie und Streckensegelflügen hat ihn zum Studium der Atmosphärenphysik in Karlsruhe gebracht. In seiner Diplomarbeit hat er die ersten IGC-Loggerdaten auf einer Deutschen Segelflugmeisterschaft (DM 1996 in Lüsse) auf meteorologische Erkenntnisgewinne hin untersucht.
Sein flugmeteorologisches Wissen hat Jon in den letzten Jahrzehnten bei Segelflug-Wettbewerben in Deutschland, Polen und Schweden verfeinert und verschiedenste Wetterräume bei Expeditionen nach Frankreich, Österreich, Namibia, USA, Neuseeland und Chile kennen gelernt.

Jon's größte Streckensegelflüge:

  • Flachland: 989 km
  • Gebirge: 1.260 km
  • Wüste: 1.089 km

Jon Meis

Jon Meis in seinem Ventus

Seit 2016 ist TopMeteo offizieller Sponsor der Deutschen Nationalmannschaft im Segelflug. Wir unterstützen die Piloten und Trainer mit unseren Wettervorhersagen auf internationalen Meisterschaften und im Training.

Nationalmannschaft
Nationalmannschaft

Seit 2017 unterstützen wir Tim Tibo bei seinen atemberaubenden Flügen. Auf seinen Reisen zu den Veranstaltungen in Deutschland und dem Ausland nutzt er unsere Vorhersagen.

Tim Tibo
Tim Tibo

© caqataytitiz

Seit 2016 unterstützen wir Thibaut Lavolé.

Thibaut Lavolé
Thibaut Lavolé

Seit 2016 unterstützen wir Tony Condon.

Tony Condon